Ehevorbereitungsseminare - Impulse für eine gemeinsame Zeit der Vorbereitung auf die kirchliche Trauung und Ehe!

Die Regionalstelle der Erwachsenenbildung lädt Sie ein, im Vorfeld der Vorbereitungen auf die kirchliche Trauung sich als Paar Zeit füreinander zu nehmen, sich über Erfahrungen und Erwartungen in Partnerschaft und Ehe auszutauschen und Informationen über Ablauf und Gestaltungsmöglichkeiten des Traugottesdienstes zu erhalten.

Im Mittelpunkt des Ehevorbereitungskurses stehen folgende Fragen:


  • Wie geht „Heiraten“ praktisch?
  • Was benötigen wir für eine kirchliche Trauung?
  • Wie können wir den Ablauf der Trauung mitgestalten?
  • Was versprechen wir uns vor dem Altar?
  • Was hält unsere Partnerschaft/ Ehe zusammen?
  • Wie funktioniert eine gelingende Kommunikation in der Ehe?
  • Welche „Fallen der Kommunikation“ sollte man vermeiden?
  • Welchen Platz hat die Sexualität in der Ehe?
  • .....

Gestaltet wird der Kurs von einem Team geschulter Referentinnen und Referenten, die offen für Ihre Fragen sind und hilfreiche Tipps und Anregungen für den Start in eine glückliche Zukunft geben möchten.

In angenehmer Atmosphäre besteht die Gelegenheit zum Gespräch als Paar und zum Austausch mit anderen Paaren.

Sie erhalten außerdem ein Heft mit Trausprüchen, Liedvorschlägen und Fürbitten, die Sie für die Gestaltung Ihres Traugottesdienstes verwenden können.


Im nächsten Jahr sind zwei Ehevorbereitungskurse in Amöneburg geplant:

11./12. Februar 2022

01./02. April 2022


Gerne können Sie sich hier zu den Kursen anmelden. Wir freuen uns darauf , Sie auf dem Weg zur  kirchlichen Trauung zu begleiten!